21.07.2010

Aufruf zum digitalem Ungehorsam #FB-TOTC

Juli ist eine schwere Zeit, Nein, nicht nur das jeder anständigen  Bar die Umsätze wegbrechen, den schließlich unterhält man KEINEN Biergarten und eröffnet im Sommer auch KEINEN Beach Club. Nein.

Nein, nicht wegen des eindeutig zu guten Wetters, der Hitze oder ähnlicher Gründe...

Die echte Herausforderung im Juli ist der täglich abgerufene Neuigkeiten Report seiner Facebook Freunde. Juli ist Tales of the Cocktail - eine Woche für das größte Cocktailian Spektakel der Welt. Und Gott und die Welt, oder zumindest ein nie geahnter Anteil meiner Facebook Kontakte, ist ebenfalls in "NOLA".

Und da strudeln sie herein, die täglichen, ja stündlichen Status updates. "Karussell" fahren, Hotel Monteleone, am Pool liegen, diesen und jenen treffen, ein tolles Seminar, wieder den Pool...etc etc. Natürlich ist sich der Absender seiner Wirkung bewusst, "Tja, ich hab's geschafft - wo seit Ihr?". Natürlich hätte ich es genauso gemacht. Nur, wieder einmal, hab ich es nicht zu den Tales geschafft. Und ehrlich gestanden ist das auch nicht weiter schlimm. Ganz frei heraus gilt die Divise. Gut ist es da, wo ich bin!

Und jetzt kommen Sie ins Spiel. Bartender und Connaisseurs aus GSA. Ich brauche Ihre Hilfe. Ich möchte mir einen Scherz erlauben. Digitaler Ungehorsam, eine meiner Stärken. Worum geht's: ich möchte heute die #FB-TOTC gründen. Offizieller  Name: #Fellow Bartender TOTC. Inoffizieller Name #Fake Bartenders TOTC. Verstanden? Nein? - ok!

Also: Facebook hat in Bartender Kreisen den Status eines Religionsersatzes erreicht. Menschen glauben tatsächlich zum größten Teil was dort geschrieben wird ... Ich habe mir schon einige male erlaubt ein wenig mit der Wirkung von FB zu spielen, z.B. bei PDT Hamburg (ich bekomme tatsächlich öfters Anfragen - wo die Bar den sei....)

Ich bitte nun die GSA Bartender um digitalen Ungehorsam. Fälsche deine FB Status Updates. Verwirre Deine FB Kontakte und lass Sie glauben Du bist in in New Orleans. Wer das ganze inoffizielle, offizielle machen will, nutzt dafür den Hashtag #FB-TOTC. Hier einige Tips:


  • Bedenke den Zeitunterschied. New Orleans lebt in der Vergangenheit, die Menschen dort sind Ihrer Zeit hinterher. 7 Stunden zurück. Dort geht es erst so ab 15.00 bis 16.00 Uhr MEZ los. Wenn anständige Bartender hier den zweiten Frühstücksespresso zu sich nehmen, könnte man also schnell einen Fake Update a la ... "Having a Bartenders Breakfast  - Bloody Marie and Cigarette .. Heading to xyz's Seminar #FB-TOTC" einwerfen. Man muss sich also in den Tales Teilnehmer reindenken.  Vielleicht ein Update zu 3.43 Ortszeits "HeAdng too HOTl Monteleeeeeon.. whaTa nigthtgh ..." Man beachte die Orthographie 
  • Eigne Dir Wissen an. Informiere Dich auf der TOTC Webside über die Semnare und Poste jeweils 20 bis 30 Minuten nach der Endzeit irgend etwas gescheites wie "Saw Angus W. great Presentation - awesome ! #FB-TOTC" ... oder "Mr. Duffs Slot whas highly entertaining - not sure if this has something to do with his Hipp-Flask"
  • Studiere das Original. Schaue was die Crowd in NOLA macht. schliesse dich Ihnen an. Gehe zur Casa de Sagatiba, an die Karusell Bar, an den Pool etc. wenn alle es machen....
  • Sei ein guter Tourist. Mach dich schlau über ein paar Plätze, Bars, Restaurants etc die Du in New Orleans besuchen möchtest und besuche diese laut FB Update...
  • Fortgeschrittene Teil 1: Arbeite mit Fotos. Durchsuche das Web. Nehme Bilder von den Plätzen die sich nicht genau zuordnen lassen. Nehme Bilder vom letzten Jahr. Durchsuche das Netz und Fake deinen Nola Besuch so gut es geht. Rechtlich gesehen solltest Du dabei Copyrights beachten.
  • Fortgeschrittene Teil 2: Arbeite mit Four Square. installiere Selective Tweets von Twitter zu Deinem Facebook Account. Schreibe die Updates via Twitter mit dem Hashtag #fb am Ende (dann erscheinen Sie auch als Status Update in Facebook.) Wenn man diesen Weg geht, werden Links auf FB nicht anders dargestellt. Klaue dann Foursquare Links von echten Nola Besuchern .. damit bist du dicht an der 100% Authenzitätsgrenze. Das Ganze sieht dann so aus "Jörg Meyer:  I'm at Acme Oyster House (724 Iberville Street, New Orleans) w/ 4 others. http://4sq.com/59A15b"
  • Fortgeschrittee Teil 3: Trete der Facebook Seite :"#FB-TOTC - Unofficial & Underdog NOLA Events during TOTC" bei !!! Dort werde ich einige geheime Tales of the Cocktail Events aufsetzen. Die es selbstverständlich nicht gibt! Die Rede wird von einer geheimen Telefonnummer sein, für Reservierungen bzw. die genaue Adresse. Mal sehen, wie viele TOTC Teilnehmer darauf reinfallen ;-)

Also, Prinzip verstanden? Es ist jetzt 6:07 Ortszeits. Ich spring mal in den POOL